Warum Deine Erinnerungsfotos so wichtig sind

Wie alt ist Dein Baby? Erst ein paar Tage oder Wochen alt oder schon ein Kleinkind? Vielleicht hast Du auch schon größere Kinder oder ältere Geschwisterkinder zusätzlich zum kleinen Neuankömmling zu Hause.

Wie auch immer – ich WETTE, Du hast mindestens 100 Handybilder von Deinem Kind auf Deinem Smartphone ;)

Richtig? Ja – Dann frage Dich doch einmal kurz, warum. Sicher kommen als erstes Antworten wie „Ich will jeden tollen Moment festhalten“, „Mein Kind ist einfach das süßeste auf der Welt und ich muss es immer wieder fotografieren“ in Deinen Kopf. Das ist schon mal ein guter Anfang.

Ich liefere Dir jetzt aber darüber hinaus noch 10 weitere Gründe, warum Deine Erinnerungsbilder so wichtig sind:

  1. Deine Erinnerungen verblassen schneller, als Du denkst – jedes Bild von Dir hält sie für immer fest.
  2. Deinem Kind gibst Du damit die Möglichkeit, später Momente zu „erleben“, an die es sich nicht erinnern kann, weil es einfach noch zu klein war.
  3. Dir und Deinem Kind wird es immer Freude bereiten, in Euren gemeinsamen Erinnerungen zu schwelgen.
  4. Du erlebst ganz besondere Momente mit Deinem Kind, die Du nur durch Deine Fotos auch mit anderen Menschen teilen kannst.
  5. Du kannst entscheiden, woran Du Dich gemeinsam mit Deinem Kind in Zukunft immer erinnern können möchtest: Die Menschen in Eurem Leben, das Lieblingskuscheltier, der erste Zahn…
  6. Nur Du weißt ganz genau, was Deinem Kind heute besonders wichtig ist und kannst es mit Deinen Fotos für immer festhalten.
  7. Wenn Du selbst die Fotos erstellst, schaffst Du, was in einem Fotostudio nie möglich wäre: Du hältst Euren Alltag in Bildern fest – genau das, woran Du Dich mit Deinem Kind später erinnern möchtest.
  8. Darüber hinaus kannst Du alle Meilensteine, Urlaube oder besonderen Situationen fotografisch festhalten, denn Du bist dabei.
  9. Keiner kennt Dein Kind so gut, wie Du – was ist SO typisch für Dein Kind? Die krause Stirn, die wirre Haarsträhne, der krumme Zeh, der Leberfleck hinterm Ohr? Halte es fest!

und 10.
Es ist so ein unbeschreibliches Gefühl von Glück und Zufriedenheit, wenn Dein Kind mit strahlendem Gesicht und Stolz auf DEINE Erinnerungsfotos von seinem Leben schaut. Du schaffst damit unwiederbringliche Werte für Deine ganze Familie und schenkst echte Freude.

Also – bleib dran, entwickle Dich und Deine Fotografie weiter: Dafür habe ich hier für Dich noch ein paar Inspirationen.

Hinterlasse mir gern einen Kommentar, wie Du dazu stehst und warum für Dich die Bilder von Deinem Kind oder Deinen Kindern so wichtig sind.

Bis dahin, Deine Franziska

 

P.S.: Du möchtest über die neusten Akademie-Beiträge direkt informiert werden? Dann trage Dich einfach in den Newsletter ein :)


ZUR ÜBERSICHT feinfarben Akademie



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.

Exklusive feinfarben Angebote

Besondere Angebote & interessante Neuigkeiten bekommst Du ab sofort ganz bequem in Dein Postfach. :)